Drucken

Warum man Gerstengras probieren sollte?

Warum man Gerstengras probieren sollte?

Warum man Gerstengras probieren sollte?

 

 

 

 

Warum man Gerstengras probieren sollte?

 


 

"Darf ich Ihnen das aus meiner ganz persönlichen Sicht schreiben? Zum einen war Gerstengras ein Grundnahrungsmittel im alten Babylon und die Zeit der Babylonier gilt bis heute als goldenes Zeitalter. Zum anderen ist Gerstengras rein natürlich und nur dass man mal ein Bild hat, welche Power Gerstengras hat, in einem Teelöffel Gerstengraspulver steckt die Power an Vitaminen von bis zu 17 frischen Äpfeln und da sind nicht mal mehr die Mineralien genannt, die auch mehr als genügend in dem grünen Gold stecken, aber lesen Sie ruhig weiter, wenn Sie tiefer in diese etwas andere Heilmöglichkeit einsteigen möchten...

 

 

Gerstengras hat eine hohe Anzahl an Vitaminen.

Gerstengras hat 30 mal so viel Vitamin B wie Kuhmilch, 11 mal so viel Calcium wie Kuhmilch, 7 mal so viel Vitamin C wie Orangen, 5 mal so viel Eisen wie Brokkoli und Spinat und 4 mal so viel Vitamin B1 wie in Weizenvollkorn, so Dr. Hagiwara. 

 

 

Andere Forscher zeigen, dass Gerstengras auch für Menschen mit einer Getreide- und Glutenunverträglichkeit geeignet ist. Gerstengras ist lactose-, zuckerszuatz- und glutenfrei. Gerstengras ist die reine Pflanze Gerste, die im frühen Zustand angeschnitten wird, deswegen auch Gerstengras.

 

Gerstengras enthält jede Menge Chlorophyll. Chlorophyll speichert die Energie der Sonne, regt dabei die Blutbildung an und versorgt gleichzeitig die Zellen mit mehr Sauerstoff. Schöne Haut

 

Chlorophyll ist eine der wirksamsten lebensspendenden Substanzen auf der Welt. Chlorophyll ist das Farbpigment, welches den Pflanzen ihre grüne Farbe verleiht. Des Weiteren regt es die Verdauung an, und beseitigt unangenehme Körpergerüche. Chlorophyll ist ein großer und wichtiger Bestandteil von Gerstengras. Gerstengrassaft besteht übrigens zu 80 % aus Chlorophyll.

Mineralien und Spurenelemente sind ebenfalls in Gerstengras enthalten, diese sind notwendig für den Zellenaufbau und unterstützen die Wirkung von Vitaminen und Enzymen.

 

 

Okay, es klingt wie ein Wundermittel, aber dem ist nicht so. Natürlich hat es jede Menge Power und man staunt nicht schlecht, wenn man liest, was Gerstengras vielen Menschen bisher beschert hat, aber lesen Sie ruhig weiter.

 

 

Laut Forschern ist die Wirkung von Gerstengras häufig höher als die Wirkung anderer vergleichbarer Lebensmittel. Oftmals verlieren Obst und Gemüse durch lange Transportwege und hoher oder gar schlechter Lagerdauer viele Vitamine und Vitalstoffe. Das Leid geht danach durch falsche Zubereitung weiter, denn  viele wertvolle Inhaltsstoffe gehen dadurch verloren.

Gerstengras ist hierbei ein ideales Nahrungsergänzungsmittel um alle wichtigen Vitamine zu sich zu nehmen. Im Gegensatz zu anderen Nahrungsergänzungsmitteln ist Gerstengras ganz natürlich.

 

Mit Gerstengras können Sie auch Ihren Säure-Basen-Haushalt wieder in Ordnung bringen. Gerstengras ist laut Ernährungswissenschaftlern und renommierten Experten das leistungsstärkste Lebensmittel, welches eine blut- und körperreinigende Wirkung hat.

 

Ob Sie übersäuert sind, merkt man oft an Müdigkeit, Kopfschmerzen und Antriebslosigkeit, doch der beste Weg um herauszufinden, ob Sie übersäuert sind, ist es den pH-Wert im Körper zu kontrollieren dieser sollte nicht über 7 liegen. Der ideale ph-Wert liegt zwischen 7 und 14.

 

 

Sie haben ein paar Kilos zu viel auf den Rippen? Kann man mit Gerstengras auch abnehmen? Wir schauen uns das mal genau an…

 

 

Ein guter Stoffwechsel ist beim Abnehmen sehr wichtig. Gerstengras kann diesen aufgrund der hohen Anzahl an Vitaminen, Mineralstoffen, Enzymen und Substanzen unterstützen. Gerstengras kann sich in positiver Hinsicht auf den Cholesterinspiegel und den Blutdruck auswirken.

 

Das Heißhungergefühl wird durch Aminosäuren welche fettspaltende Enzymkomplexe enthalten reduziert. Durch Chlorophyll wird die Ausscheidung von Schleimen, Säuren und Schlacken gefördert. Natürlich gehören zum Abnehmen auch eine gesunde Ernährung und ausreichen Bewegung, Gerstengras dient als Unterstützung während des Abnehmprozesses und kann diesen eventuell vereinfachen.

 

 

Okay, mit Gerstengras Kilos zu verlieren ist möglich und was noch?

 

 

Muskelaufbau und Leistungsfähigkeit durch Gerstengras?

 

Durch das Schwitzen beim Sport gehen viele wichtige Mineralien verloren und ab und zu kommt es auch mal zur Übersäuerung der Muskeln, also Muskelkater.

Durch den Verzehr von Gerstengras nimmt man die ganzen Mineralien wieder zu sich und Muskelkater werden immer seltener, da Gerstengras der Übersäuerung entgegen wirkt.

 

 

Wussten Sie schon, dass Gerstengras glücklich machen kann? Nicht nur ein Lottogewinn macht glücklich, auch Gerstengras will Ihnen Glück schenken.

 

In Gerstengras ist der Inhaltsstoff Tryptophan enthalten, dieser wird auch als Glückshormon bezeichnet. Gerstengras kann also tatsächlich glücklicher machen.

Verstanden. Ich trinke regelmäßig Gerstengras, nehme überflüssige Kilos ab und werde noch glücklicher. Wäre das auch bei meinen Kindern möglich? Und was ist mit meiner Katze?

 

 

Gerstengras macht keine Ausnahmen und ist für jeden geeignet!

 

Da Gerstengras so reichhaltig an Vitaminen und Mineralien ist, ist es für jedes  Lebewesen geeignet, ob Mensch oder Tier, jung oder alt. Bei Kindern fördert das Gerstengras die Entwicklung. Auch Ihre Vierbeiner können vom Gerstengras profitieren, da es Energie gibt, das Blutbild verbessert und den Zellenaufbau fördert.

 

Gerstengras ist laut Studien eines der besten Mittel zum Schutz, zur Reinigung, Heilung und Regenerierung unserer Gesundheit und unseres Körpers. Bei werdenden Müttern ist es übrigens auch sehr zu empfehlen, da diese einen erhöhten oder oft doppelt so hohen Tagesbedarf an Vitaminen und Mineralstoffen haben.

 

 

Sie haben wenig Zeit viel Obst und Gemüse täglich zu essen? Das geht nicht nur Ihnen so, aber das ist keine Ausrede, denn…

 

 

Oftmals haben viele Menschen auch gar nicht die Zeit sich Obst und Gemüse zu schneiden. Gerstengras ist in Sekunden zubereitet, entweder die Presslinge schlucken oder das Gerstengraspulver einfach in eine Flüssigkeit geben und fertig ist Ihre Vitaminbombe.

 

 

 

Wir haben also gelernt:

  • Gerstengras stärkt und fördert Ihre Gesundheit
  • Gerstengras kann Sie frischer aussehen lassen
  • Gerstengras entgiftet
  • Gerstengras unterstützt den Abnehmprozess
  • Gerstengras macht glücklich
  • Gerstengras ist für jeden geeignet
  • Gerstengras ist schnell und einfach zu verzehren
  • Gerstengras ist lactose-, zuckerzusatz- und glutenfrei

 

 

 

 

Im Prinzip hat Gerstengras sehr viele Vorteile aufgrund der guten Inhaltsstoffe.

Wir könnten Ihnen also noch weiteren positive Eigenschaften des Gerstengrases erzählen, doch wie heißt es so schön, wer nicht wagt der nicht gewinnt.

 

 

Okay, ich würde es wirklich einmal gerne probieren, aber welches Gerstengras nehme ich und wer bietet gutes Gerstengras an?

 

 

Wir wären ja etwas töricht, jetzt nicht unser Gerstengras anzubieten, aber wir haben auch gute Gründe, warum unser Gerstengras einen Versuch wert ist.

 

  1. Wir können nur Gerstengras
  2. Wir machen auch nur Gerstengras

 

 

Aber Spaß beiseite. Wir beschäftigen uns seit über einem Jahrzehnt ausschließlich mit Gerstengras, jeden Tag mehrere Stunden.

 

Ja, wir behaupten, dass wir Spezialisten für Gerstengras sind. Wir können wirklich nichts anderes, aber wir können Gerstengras.

 

 

 

Keine Angst, Sie haben es gleich geschafft, aber zum Schluss noch ein bisschen Eigenwerbung.

 

 

 

Hier mal 7 Gründe, warum Sie bei jomu gut aufgehoben wären:

 

 

7 gute Gründe jomu Gerstengras zu erwerben

 

 

|1 telefonische Bestellung auf Rechnung

|2 Ruckzuck Versand, am nächsten Tag haben Sie Ihr Gras

|3 telefonische Beratung

|4 über ein Jahrzehnt Erfahrung mit Gerstengras

|5 Wir glauben an etwas andere Heilmethoden

|6 Sie sind unser Boss und deswegen sind wir immer lieb

|7 viele tolle Kundenbewertungen

 

 

 

Unsere oberste Priorität ist die Gesundheit und Zufriedenheit unsere Kunden.

Wir bieten während unserer Öffnungszeiten werktags von 06.00 – 18.00 Uhr jederzeit eine kostenlose Beratung an. Wir sind bemüht nicht nur eine gute Qualität zu liefern, sondern auch einen sehr guten Kundenservice.

 

 

 

Ergebnis:

 

 

Im Prinzip hat Gerstengras sehr viele Vorteile aufgrund der guten Inhaltsstoffe.

Wir könnten Ihnen also noch weitere positive Eigenschaften des Gerstengrases nennen, doch wie heißt es so schön, wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

 

Sie können durch das Probieren des Gerstengrases nur an Erfahrung dazu gewinnen und sich selbst ein Bild von den Wirkungen machen.

 

 

Warum überzeugen Sie sich nicht einfach selbst mal und teilen uns Ihre Meinung mit?

 

Wir bieten kostenlose Proben an, damit jeder sich von unserer Qualität und natürlich der Kraft des Gerstengrases überzeugen lassen kann.

 

 

Viel Spaß mit Ihrem Gras."


Ihr Johannes Roll 
RollPortrait


 

 

 

 

 

Studien, Quellen und Bilder:

Barbara Simonsohn "Gerstengrassaft"

"Hordeum vulgare" Medicinal Plants of the World

"Barley grass: How a plant remedy may offer vital protection against heart diseas, stroke and ulcerative colitis" Healthier Life

Halima Neumann "Stop der Azidose"

Dr. Gillian McKeith's Living Food for Health: 12 Natural Superfoods to Transform Your Health - 29.04.2004

Michael Latroudakis, Der Gerstengrassaft: Ganzheitlicher Power-Drink für Gesundheit, Anti-Aging und Lebensenergie [WISSEN KOMPAKT] Taschenbuch use pre formatted date that complies with legal requirement from media matrix – 7. Februar 2014

Dr. Yoshihide HagiwaraGreen Barley Essence (Good Health Series)

Michael Latroudakis, 4 Super-Foods: Vitamin D, Wasser, Gerstengrassaft, Omega 3

Brown Langone "Make Your Cells Grow Younger"

Keenan et al.: The effects of concentrated barley beta-glucan on blood lipids in a population of hypercholesterolaemic men and women. University of Minnesota, Medical School, Department of Family Medicine and Community Health, Minneapolis, USA.

Donaldson et al.: Fibromyalgia syndrome improved using a mostly raw vegetarian diet: an observational study.Hallelujah Acres Foundation, Shelby, NC, USA

Marles MA, Ray H, Gruber MY. "New perspectives on proanthocyanidin biochemistry and molecular regulation." Phytochemistry. 2003 Sep;64(2):367-83. (Neue Perspektiven der Biochemie und molekularen Regulation von Proanthocyanidinen) [Studie als PDF]

Jeong HJ, Lam Y, de Lumen BO. "Barley lunasin suppresses ras-induced colony formation and inhibits core histone acetylation in mammalian cells." J Agric Food Chem. 2002 Oct 9;50(21):5903-8. (Lunasin aus Gerste unterdrückt die ras-induzierte Koloniebildung und hemmt die Kernhistonacetylierung in Säugetierzellen) [Studie als PDF]

Bamba T, Kanauchi O, Andoh A, Fujiyama Y. "A new prebiotic from germinated barley for nutraceutical treatment of ulcerative colitis." J Gastroenterol Hepatol. 2002 Aug;17(8):818-24. (Ein neues Präbiotikum aus gekeimter Gerste zur Behandlung von Colitis ulcerosa) [Studie als PDF]

Kanauchi O, Suga T, Tochihara M et al., "Treatment of ulcerative colitis by feeding with germinated barley foodstuff: first report of a multicenter open control trial." J Gastroenterol. 2002 Nov;37 Suppl 14:67-72. (Behandlung von Colitis ulcerosa durch Verabreichung eines Präparates aus gekeimter Gerste) [Studie als PDF]

Kanauchi O, Suga T et al., „Treatment of ulcerative colitis patients by long-term administration of germinated barley foodstuff: multi-center open trial”, International Journal of Molecular Medicine, November 2003, (Behandlung von Colitis ulcerosa Patienten mit der langfristigen Einnahme eines Präparates aus gekeimter Gerste) (Studie als PDF)

Yu YM, Chang WC, Chang CT, Hsieh CL, Tsai CE. "Effects of young barley leaf extract and antioxidative vitamins on LDL oxidation and free radical scavenging activities in type 2 diabetes." Diabetes Metab. 2002 Apr;28(2):107-14. (Auswirkungen von Gerstengrasextrakt und antioxidativ wirksamen Vitaminen auf die LDL-Oxidation und die schädlichen Aktivitäten von freien Radikalen bei Typ-2-Diabetes) [Studie als PDF]

Liu WC, Tsai CE. "Young Barley Leaf Prevents LDL Oxidation in Humans." (PDF) Food Science and Agricultural Chemistry [published by The Chinese Institute of Food Science and Technology] Vol. 4 (3): 110-116 (2002). (Gerstengras beugt LDL-Oxidation vor) (Studie als PDF)

Yu YM, Tsai CE. "LDL cholesterol and oxidation are significantly reduced in type 2 diabetic patients receiving a barley leaf essence supplemented olive oil diet." Food Science and Agricultural Chemistry [published by The Chinese Institute of Food Science and Technology] Vol. 5 (1): 01.06.2003. (LDL-Cholesterinspiegel und –Oxidation werden bei Typ-2-Diabetikern signifikant reduziert, wenn sie eine eine Olivenöldiät einhalten und diese mit Gerstengrasextrakt ergänzen) [Studie als PDF]

Yu YM et al., "Antioxidative and hypolipidemic effects of barley leaf essence in a rabbit model of atherosclerosis."Jpn J Pharmacol. 2002 Jun;89(2):142-8. (Antioxidative und blutfettsenkende Auswirkungen von Gerstengrasextrakt bei Arteriosklerose des Kaninchens) [Studie als PDF]

Yu YM "Effect of young barley leaf extract and adlay on plasma lipids and LDL oxidation in hyperlipidemic smokers." Biol Pharm Bull. 27.06.2004(6):802-5. (Auswirkungen von Gerstengrasextrakt und der Hiobsträne auf die Blutfettwerte und LDL-Oxidation von Rauchern mit hohen Blutfettspiegeln.) [Studie als PDF]

Venugopal S, Iyer UM "Management of diabetic dyslipidemia with subatmospheric dehydrated barley grass powder." Int J Green Pharm 2010;4:251-6 (Bewältigung diabetischer Fettstoffwechselstörung mit Gerstengraspulver) [Studie als PDF]

"Hordeum vulgare" Medicinal Plants of the World, Volume 3 2005, pp 235-261 [Studie als PDF]

Kamiyama M, Shibamoto T. "Flavonoids with potent antioxidant activity found in young green barley leaves." J Agric Food Chem. 2012 Jun 27;60(25):6260-7. doi: 10.1021/jf301700j. Epub 2012 Jun 18. (Flavonoide mit starker antioxidativer Aktivität in jungen Gerstengrasblättern) [Studie als PDF]

Benedet JA. et al., "Antioxidant activity of flavonoids isolated from young green barley leaves toward biological lipid samples." J Agric Food Chem. 2007 Jul 11;55(14):5499-504. Epub, 11.07.2007. (Antioxidative Aktivität von Flavonoiden, die aus jungen Gerstengrasblättern isoliert wurden, in Bezug auf verschiedene Fette) [Studie als PDF]

Norbaek R. et al., "Identification of flavone C-glycosides including a new flavonoid chromophore from barley leaves (Hordeum vulgare L.) by improved NMR techniques." J Agric Food Chem. 05.2000, 48(5):1703-7. (Identifizierung von Flavon-C-Glykosiden inkl. eines neuen Flavonoidfarbstoffs aus Gerstenblättern mit Hilfe verbesserter NMR Techniken) [Studie als PDF]

Ferreres F. et al., "Free water-soluble phenolics profiling in barley ( Hordeum vulgare L.)." J Agric Food Chem. 25.03.2009;57(6):2405-9. doi: 10.1021/jf8037727. (Freie wasserlösliche Phenolverbindungen in Gerste) [Studie als PDF]

Yamaura K. et al., "Antidepressant-like effects of young green barley leaf (Hordeum vulgare L.) in the mouse forced swimming test. "Pharmacognosy Res. 04.01.2012; (1):22-6. doi: 10.4103/0974-8490.91030, (Antidepressiv-ähnliche Wirkungen von jungen Gerstengrasblättern im Mäuseschwimmtest) [Studie als PDF]

 

Diese Informationen und Studien werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich für Interessierte gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker. Erfahrungswerte, die zusätzlich angegeben werden, sind echte Erfahrungen aus der Praxis (siehe Referenzen).