Drucken

Ballaststoffe

Ballaststoffe

Ballaststoffe

 

 

Ballaststoffe|Brauche ich Ballaststoffe, wenn ich Stoffe "balla"? (o: 

Ballaststoffe sind weitgehend unverdauliche Nahrungsbestandteile, die hauptsächlich in pflanzlichen Lebensmitteln vorkommen. Diese Stoffe sind für den Körper unverdaulich, da diese im Magen-Darm Trakt nicht zersetzt werden können. Dies liegt an bestimmten Enzymen, die die Ballaststoffe nicht vollständig spalten können.

Ballaststoffe_Löslich und nicht lösliche_Gerstengras_jomu

 

Man unterscheidet zwischen zwei verschiedenen Arten von Ballaststoffen – Die löslichen Ballaststoffe und die unlöslichen Ballaststoffe.

|1 Lösliche Ballaststoffe

Diese Art von Ballaststoffen ziehen Wasser an und binden dieses, werden aber im Dickdarm von Bakterien zu kurzkettigen Fettsäuren und Gasen zerlegt. So dienen Sie der Darmflora als Nahrung. Zusätzlich ermöglichen Sie eine schnelle und regelmäßige Darmentleerung. Ebenso wirken sie sich positiv auf den Zuckerstoffwechsel, den Fettstoffwechsel und das Nervensystem aus. Lösliche Ballaststoffe sind zum Beispiel Cellulose, Beta-Glukane und Lignin.

 

 

|2 Unlösliche Ballaststoffe

Diese lassen das Wasser ebenfalls binden und quellen dann im Darm auf. So sorgen Sie für mehr Masse, regen die Darmtätigkeit an und machen satt. Außerdem machen sie den Darm sauber wie ein Schwamm. So beugen sie unteranderem Verstopfungen vor.

Unlösliche Ballaststoffe sind zum Beispiel Pektin und Inulin.

 

Generell verdünnen die Ballaststoffe den Energiegehalt der Nahrung und geben uns ein Sättigungsgefühl. Auch bewirken sie, dass wir die Nahrung länger und besser kauen und unser Blutzucker nicht zu schnell ansteigt. Dies kommt daher, weil die Ballaststoffe im Darm bestimmte Bakterien animieren, Propionsäure zu entwickeln. Diese Säure hat einen beruhigenden Einfluss auf die T-Helfer-Zellen, die besonders Entzündungen verstärken und den Blutdruck in die Höhe schießen lassen. Ebenso werden die körpereigenen Abwehrkräfte gestärkt. Ballaststoffe können auch bei einigen Erkrankungen vorbeugend wirken wie bei Diabetes oder einem Herzinfarkt.

 

 

 

Ballaststoffe|In welchen Lebensmitteln kommen sie vor? 

 Ballaststoffe kommen in folgenden Lebensmitteln vor:

  • Pektin: Obst und Gemüse
  • Lignin: Obstkerne, Gemüse und Getreide
  • Zellulose: Getreide, Gemüse und Obst
  • Inulin: Zwiebeln
  • Alginate in Algen: Agar und Karrageen
  • Hemizellulose: Gerste, Hülsenfrüchte und Vollkorngetreide

vitamine_Ballaststoffe_Top LIeferanten_Gerstengras_jomuBallaststoffe in Obst und Gemüse sind reichlich vorhanden

 

|Die Top Ballaststoff-Lieferanten |

|1 Gemüseerbsen

|2 Linsen (getrocknet)

|3 Johannisbeeren

|4 Rosenkohl

|5 Möhren

 

 

Ballaststoffe|In welchen Lebensmitteln kommen sie vor? 

Ballaststoffe kommen auch in Gerstengras vor. Gerstengras ist eines der vitalisierenden und nährstoffreichsten Lebensmittel unserer Erde. Es verfügt über Vitamine, Mineralien, Spurenelementen, Enzymen und Aminosäuren.

Gerstengras hat 30-mal so viel Vitamin B wie Kuhmilch, 11-mal so viel Calcium wie Kuhmilch, 7-mal so viel Vitamin C wie Orangen, 5-mal so viel Eisen wie Brokkoli und Spinat und 4-mal so viel Vitamin B1 wie in Weizenvollkorn, 2-mal so viel B-Carotin wie in Karotten und 2-mal so viel Kalium wie in Weizengras. Außerdem hat es einen hohen Anteil an Chlorophyll von Eiweißrückständen und anderen Schlacken. Die Wirkung von Gerstengras ist laut Forschern höher als die Wirkung von anderen vergleichbaren Lebensmitteln.

Da Gerstengras über Beta-Glukane verfügt, ist der lösliche Ballaststoff besonders gut für Diabetiker geeignet, da dieser Blutzuckerspritzen abfangen kann und zudem auch gegen eine Insulinresistenz helfen kann.

Durch genügend Ballaststoffe können ebenfalls die Cholesterinwerte erhöht und entzündliche Prozesse verringert werden. Ein gehäufter Teelöffel Gerstengraspulver verfügt über 1,93 g Ballaststoffe.

 

 

 

Ballaststoffe|Meinung von Johannes 

 

Ich werfe alles an Ballast weg. Nicht umsonst bin ich Minimalist, mache meine Urlaube im Kloster und geh in den Wald mit weniger als 5 Kg Gepäck, auch wenn ich eine Nacht im Wald bleibe.

 

Ballast ist Mist und muss weg, aber nicht aller Ballast...

 

ballaststoffe_ballast_jomu_gerstengras

 

 

Gerstengras enthält 23% vollwertigere, vom Körper leicht aufzunehmende und wertvolle Ballaststoffe.

 

Ich kenne viele Menschen, die Ballaststoffe brauchen um regelmäßig auf die Toilette zu können. Sie kaufen sich sehr teure Säfte und andere oftmals künstliche Präparate, aber es geht auch anders.

 

Nach unseren Erfahrungen werden durch Faser- oder Ballaststoffe, die im Gerstengras reichlich vorhanden sind, Darmpassage beschleunigt und es ist eine Wohltat für den Darm.

 

Johannes Roll 

 

 

 

Bestellen Sie HIER Ihre Probe Gerstengras.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Studien, Quellen und Bilder:

Barbara Simonsohn "Gerstengrassaft"

"Hordeum vulgare" Medicinal Plants of the World

"Barley grass: How a plant remedy may offer vital protection against heart diseas, stroke and ulcerative colitis" Healthier Life

Halima Neumann "Stop der Azidose"

Dr. Gillian McKeith's Living Food for Health: 12 Natural Superfoods to Transform Your Health - 29.04.2004

Michael Latroudakis, Der Gerstengrassaft: Ganzheitlicher Power-Drink für Gesundheit, Anti-Aging und Lebensenergie [WISSEN KOMPAKT] Taschenbuch use pre formatted date that complies with legal requirement from media matrix – 7. Februar 2014

Dr. Yoshihide Hagiwara Green Barley Essence (Good Health Series)

Michael Latroudakis, 4 Super-Foods: Vitamin D, Wasser, Gerstengrassaft, Omega 3

Brown Langone "Make Your Cells Grow Younger"

https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/Ballaststoffe-sind-gesund-und-foerdern-Verdauung,ballaststoffe101.html

 https://www.netdoktor.de/ernaehrung/ballaststoffe/

https://www.apotheken-umschau.de/Ernaehrung/Warum-Ballaststoffe-gesund-sind-438163.html

https://www.dge.de/presse/pm/ballaststoffe-kein-ueberfluessiger-ballast/

https://www.gesundheit.de/wissen/haetten-sie-es-gewusst/ernaehrung/was-sind-ballaststoffe

Bild 1: vitamin-c-3684098_1920.jpg - pasja1000 © Pixabay.com

Bild 2: offal-1463369_1280.png - Elionas2 © Pixabay.com

Diese Informationen und Studien werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich für Interessierte gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker. Erfahrungswerte, die zusätzlich angegeben werden, sind echte Erfahrungen aus der Praxis (siehe Referenzen). 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

jomu® BIO Gerstengraspulver

ab 34,70 *
100 g = 11,57 €
Auf Lager
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand