Warum jomu Gerstengras?


eine Pflanze, in den richtigen Händen
Entscheidende Unterschiede
BIO Gerstengras Pulver in einer Schale

Kurz und knapp:

  • Seit 2012 machen wir ausschließlich deutsches Bio Gerstengras
  • Wir können uns somit jeden Tag ausschließlich mit diesem einen Produkt beschäftigen
  • Es wird zwei mal im Jahr geerntet = immer frisches Gras vorrätig
  • Auswertung aller Inhaltsstoffe um auch wissenschaftlich bestätigen zu können, welche gesundheitlichen Vorteile man durch eine regelmäßige Einnahme von unserem Gerstengras bekommen kann
  • Seit Jahren arbeiten wir ausschließlich mit Bio-Bauern zusammen. Dadurch können wir garantieren, dass keine Pestizide und Schadstoffe, bei dem Anbau und der Weiterverarbeitung, ins Gerstengras gelangen

  • So haben wir es geschafft über all die Jahre für dieses eine Produkt eine sensationelle Qualität hinzubekommen
  • Natürlich nehmen wir auch alle selbst unser Gerstengras, seit Jahren
  • Unser jomu Gerstengras ist vom Spezialisten/Labor auf alle Inhaltsstoffe geprüft, auf die man nach aktuellem technischen Stand prüfen kann
  • Wir kooperieren mit ca. 470 Partnern, dazu gehören Heilpraktiker/innen, Ernährungsberater/innen und Personal Trainer/innen. Alle empfehlen gerne unser Gerstengras weiter und nehmen es teilweise selbst
  • Durch unseren Logistikpartner DHL können wir eine schnelle Lieferzeit und das sogar europaweit ermöglichen

Wir sind:

ehrlich

Wenn wir 1.500 zufriedene Kunden haben, werben wir nicht mit 30.000 zufriedenen Kunden

realistisch

Wir machen was wir können und wir machen es so wie wir es können.

frei

Wir sind ein Inhabergeführtes Unternehmen, schuldenfrei.

spatanisch

Es soll funktionieren. Ein Auto soll fahren, Kleidung soll warm halten, Essen soll Energie liefern. Materielle Dinge sind uns nicht wichtig. Wir möchten der Nachwelt etwas hinterlassen.

Landeier

Jessica Brockel aus Avenwedde, Johannes Roll aus Verl, Jutta Feiler aus Steinhagen und Heinz-Martin Seidel aus Hameln. Früher haben wir im Lutherwald gespielt, heute wälzen wir uns in Gerstengras. Hauptsache ab in die Natur.


Wir setzen auf Nachhaltigkeit!

Für uns als Team ist Nachhaltigkeit und die Umwelt von großer Bedeutung. Daher versuchen wir vom Eingang der Bestellung bis hin zur Lieferung schonende und natürliche Materialien zu verwenden.

  • Bestellungen werden auf recyceltem Papier gedruckt
  • Unsere Standbodenbeutel aus Kraftpapier bleiben Braun, sie haben einen Druckverschluss zum Wiederverwenden. Allerdings verfügen Sie von innen über eine Aluminiumschicht um unser Gerstengras vor Licht zu schützen (keine Angst, über dem Aluminium befindet sich eine Schutzfolie)
  • Wir nutzen Naturkartons und nach Möglichkeit versuchen wir alle Kartons die wir erhalten, wieder zu verwenden
  • Alle unsere Kartons werden mit Stroh ausgefüllt, größere Pakete auch zusätzlich mit Öko-Packpapier
  • Geschlossen werden unsere Pakete mit Naturklebeband
  • In unseren Paketen ist wenig bis kein Werbematerial vorhanden
  • Probeumschläge, die an unsere Partner verschickt werden, werden mit einer Klammer zugemacht. Der Umschlag sowie die Klammer kann wiederverwendet werden.
  • Wir versenden mit DHL Go Green

Warum überhaupt Gerstengras?

Nun ja, ich habe es schon Jahre vorher selbst regelmäßig genommen und kannte mich daher ganz gut damit aus. Natürlich wäre es einfacher gewesen auch andere Produkte zu verkaufen, um einfach schneller mehr Geld zu verdienen, cross selling wie die Experten sagen, aber wir haben einfach kein Bock auf andere Produkte.

Wir bleiben bei Gerstengras, genau genommen deutsches Bio Gerstengras. Mut zur Lücke und mal ganz ehrlich, noch mehr Lücke geht jawohl nicht mehr.


Unser Plan für die Zukunft?

Ein Leben für Gerstengras.

Bei uns gibt es die Wohlfühlgarantie!

All unseren Kunden, die zum ersten Mal bestellen, bieten wir die Wohlfühlgarantie an. Sollten Sie in den ersten 4 Wochen nicht zufrieden sein, erhalten Sie Ihr Geld zurück. Wir sind überzeugt von unserem jomu Gerstengras und können daher mit gutem Gewissen die Wohlfühlgarantie anbieten.

Gruß

Johannes Roll

Gründer & Inhaber von jomu