Wie schmeckt Gerstengras Pulver? Der Geschmack ist einzigartig


Haben Sie schon mal zartbitter Schokolade gegessen? So schmeckt Gerstengras Pulver nicht. ;-)

Haben Sie schon mal Urlaub auf dem Bauernhof gemacht oder kommen Sie vielleicht vom Land? Der Geschmack von Gerstengras Pulver wird Sie wahrscheinlich daran erinnern.

Sie sind als Kind mal mit dem Fahrrad gestürzt und mit dem Gesicht in der Wiese gelandet? Das trifft es schon ziemlich gut. Gerstengras Pulver schmeckt halt nach Gras, schön natürlich.

Der Geschmack von Gerstengras - Speziell aber gut

Als ich das erste Mal an einem kleinen transparenten Kunststofftopf voller Gerstengras Pulver gerochen hab, dachte ich, ich werde verarscht und als ich dann den ersten Teelöffel Pulver in ein Glas eingerührt und getrunken habe, war es doch etwas speziell.

Ok, ich war jung und hab mich bis dato von Süßigkeiten und Fastfood ernährt, es war also schon ein derber Kulturschock für mich, aber ich vertraute der Person die es mir empfohlen hat und habe es fleißig genommen. Gott sei Dank kannte ich den Startertrick: einfach in naturtrüben Apfelsaft einrühren, da kann es dann wirklich jeder trinken.

Bio Gerstengras Pulver auf Löffel im Hintergund eine Bambusschale mit BIO Gerstengras

Mit der Zeit kam ich auf den Geschmack und versuchte es in stillem Wasser und siehe da, es war nicht auf Anhieb mein Lieblingsgetränk, aber es ließ sich doch ganz gut trinken.

Heute schmeckt Gerstengras super

Heute würde ich eher vergessen meine Zähne zu putzen, als Gerstengras Pulver zu trinken und ich trinke es wirklich gerne. Sollten Sie sehr gesund unterwegs sein, dann ist Gerstengras Pulver für Sie ein Kinderspiel und direkt ein geschmacklicher Höchstgenuss. Sollten Sie aber so wie ich doch ganz gerne mal in die Süßigkeitenschublade greifen und in der gemeinsamen Runde ne Limonade trinken, dann denken Sie an den Startertrick, in naturtrüben Apfelsaft.

Gerstengras Pulver mit Saft in einem Glas

Bevor ich begonnen hab diesen Text zu schreiben bin ich kurz zu meiner Kollegin geflitzt und hab sie gefragt, ob sie nicht mit eigenen Worten was zum Thema Geschmack schreiben kann. Wir ziehen das Ganze hier ja nach dem Motto auf, wenn man Hundefutter verkauft, muss man auch Hundefutter fressen.

Sie sagt:

Ich trinke jeden Tag einen gehäuften Teelöffel Gerstengras Pulver aufgelöst in stillem Mineralwasser mit Kirschgeschmack. Am Anfang habe ich es jedoch in Apfelsaft getrunken, da der Geschmack zu Beginn gewöhnungsbedürftig war. 

Durch den Apfelsaft wurde es geschmacksneutral. Sobald ich mich aber an den Geschmack gewöhnt hatte, konnte ich auf Wasser umsteigen. Mein erster Gedanke bezüglich des Geschmacks war: “Es schmeckt gesund“. Der Geschmack von Gerstengras erinnert mich an grünen Tee und auch etwas an Spinat. Sie sagt es schmeckt gesund, ich sage es schmeckt natürlich und erinnert an Urlaub auf dem Bauernhof.

Wie schmeckt Ihnen Gerstengras Pulver?